Das Beitragsarchiv

Aktuelles, Vermeldungen und Informationen aus unserer Gemeinde

Aktuelle Beiträge

  • Ab Januar 2023 in St. Thomas Morus: Ausstellung über den Tur Abdin
    Der Tur Abdin – ein trockenes, hügeliges Hochland in der heutigen Südosttürkei, gelegen zwischen dem Tigris im Norden und Osten sowie der syrischen Grenze im Süden – gilt als eines der ältesten Ursprungs- und zugleich letzten Siedlungsgebiete der aramäischen Christen.
  • Gottesdienste zur Weihnachtszeit
    Hier finden Sie die besonderen Gottesdienstzeiten in der Weihnachtszeit. Bitte beachten Sie die geänderten Zeiten an Heiligabend.
  • Der neue Pfarrbrief ist da!
    Seit einigen Tagen liegt in unseren Kirchen der aktuelle Pfarrbrief aus. Neben den Beiträgen zum Gemeindeleben finden Sie in der aktuellen Ausgabe die Gottesdienstzeiten zu Weihnachten. Die digitale Ausgabe finden Sie hier.
  • Ein Leben für die Eucharistie
    Carlo Acutis, der junge Italiener, der 2006 im Alter von nur 15 Jahren gestorben ist und bereits 2020 von der Kirche seliggesprochen wurde, hatte weltweit eucharistische Wunder recherchiert und katalogisiert, viele Orte besuchte er selbst. Aus dieser Sammlung stellte er die Ausstellung zusammen, die seitdem in zahlreiche Sprachen übersetzt und überall auf der Welt gezeigt wird.
  • Treffen des Pfarrgemeinderats
    Am 20. Oktober und am 25. November traf sich der Pfarrgemeinderat (PGR) zu den letzten Sitzungen im Jahr 2022.
  • TaizéANDACHTen
    Mit großer Freude laden wir zukünftig abwechselnd in die Katholische Kirche St. Thomas Morus in Kleinmachnow (Hohe Kiefer 113) und in die St. Andreaskirche Teltow ein. Die Andachten werden gemeinsam vorbereitet und gemeinsam gefeiert.
  • RKW 2022 – Geht’s noch? Überleben auf der Erde
    Mit den Kindern der 1. bis 8. Klasse, dem Baum Gerlinde, dem Steinkauz Ägidius und Franziska ging es Anfang Juli in den Sport- und Erholungspark Strausberg, zur Religiösen Kinderwoche.
  • Die Eucharistischen Wunder in der Welt
    Carlo Acutis, der auch Influencer Gottes oder Cyber-Apostel genannt wird, ein junger Italiener, der 2006 im Alter von nur 15 Jahren starb und 2020 von der Kirche seliggesprochen wurde, hatte vor seinem Tod solche eucharistischen Wunder aus allen Kontinenten gesammelt und katalogisiert, viele Orte besuchte er selbst.
  • Herzliche Einladung zum Fronleichnamsfest 2022
    Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler, am Donnerstag, 16. Juni 2022 feiert die katholische Kirche das Fronleichnamsfest.Sie gedenkt der Einsetzung des Altarsakraments durch Jesus Christus beim Letzten Abendmahl und trägt an vielen Orten den Herrenleib („Fronleichnam“) in einer Prozession durch die Straßen und Fluren. Die katholischen Schüler können lt. Schulgesetz des Landes Brandenburg an diesem Tag…
  • Helden gesucht! Religiöse Kinderwoche 2021
    Vom 27. Juni bis 3. Juli 2021 ging es wieder in das Christian-Schreiber-Haus, nach Alt Buchhorst. 45 Kinder und einige Betreuer verbrachten hier eine anstrengende, aber schöner erste Sommerferienwoche.

Archiv